Umzug ins neue Zuhausehaus

Am Wochenende hatten wir nun unseren Umzug ins neue Haus und dank guter Vorbereitung und tatkräftiger Unterstützung von Freunden und Familie waren wir auch gegen 17 Uhr mit den gröbsten Sachen fertig. Sprich alle Möbel waren wieder aufgebaut und die Schlafzimmer bereit für schöne Träume.

Ein paar Tips für alle die ebenfalls noch vor dem Umzug stehen, möchte ich hier mal loswerden:

  1. Alle schönen Q3 Wände/Türzargen/Treppengeländer mit Luftpolsterfolien schützen. Bei Ebay kosten 1x100m ungefähr 5 Euro. Insbesondere das Treppenhaus hat den Umzug so fast unbeschadet überstanden.
  2. Türstopper für die Türen, die mit der Klinke sonst an die Wand kommen. Im Obergeschoss mit den Trockenbauwänden hat man sonst ganz schnell eine Delle in der Wand.
  3. Möbel für das Wohnzimmer/Arbeitszimmer lassen sich wunderbar durch die breiten bodentiefen Fenster hereintragen. So muss man nicht durch die schmalere Haustür.
  4. Akkuschrauber kann man nie genug haben. Je mehr Helfer ihr habt umso mehr Akkuschrauber kann man gebrauchen. So lassen sich Teams für einzelne Räume bilden.
  5. Um die schönen neuen Fußböden und Fliesen zu schützen, bildet beim Sachen reintragen 2 Teams. 1 Team bis Haustür und 1 Team ab Haustür. So behält das Team für drinnen saubere Schuhe. Der Punkt ist bei Regenwetter besonders hilfreich.
  6. Beschriften der Kartons: Schreibt auf die Umzugskartons alles drauf was drin ist und denkt daran dass es nicht zwingend ihr seit der nach etwas sucht. 😉 Wichtig für die Helfer: Räume und Geschoss mit draufschreiben. So weiß man direkt ob nach oben oder unten.
  7. Beschriften der Räume: Für die Helfer erleichtert es die Sache enorm wann ihr an jeden Raum einen kleinen PostIt über die Tür macht (z.B. KiZi 1, Bad, GästeWC, WZ). Idealerweise sollte die gleiche Abkürzung auf den Kartons stehen.

Am Ende gab es dann die wohlverdienten Drinks:

IMG_1308

4 Kommentare zu „Umzug ins neue Zuhausehaus

  1. Meinen Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Umzug! In ca. 12 Monaten werden wir hoffentlich eure Umzugstipps selbst beherzigen dürfen. Klasse Ideen! Die Außenbeleuchtung sieht zusammen mit der Struktur der Außenwönde top aus. Viel Freue euch nun in eurem Heim und viel Spaß bei den Außenanlagen 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s